Selbständigkeit

#DENKST 2017 – Nicht immer denken, einfach mal machen!

Die Elternbloggerszene ist für mich noch ein komplett ungewohntes Terrain, zumindest auf der Seite als Blogger. Als Leser folge ich ihnen schon lange. Doch nun bin ich ja irgendwie selber einer und muss mich damit beschäftigen, wie bloggen so funktioniert.

„Vernetze dich mit anderen Bloggern!“ so wird es mir immer wieder gesagt. Aber wo fange ich an?

Auf Instagram wurde ich dann auf die denkst 2017 aufmerksam. Eine Elternbloggerkonferenz in Süddeutschland. „Das wäre die Chance“,….dachte ich mir. Aber gleichzeitig kam der Gedanke, dass ich ja noch gar kein richtiger Blogger bin. Außerdem kenne ich ja auch kaum jemanden da.

Beide Elternteile müssen an einem Strang ziehen

Heute erzählt uns Regina in unserer Serie „Mein Wiedereinstieg nach der Elternzeit“, wie es bei ihr verlaufen ist. Nach zwei Kindern kam für Regina aus unterschiedlichen Gründen ein Wiedereinstieg in ihrem alten Unternehmen für Informationssicherheitsmanagement nicht infrage. Doch Regina ist nicht unbedingt traurig wegen ihrer Situation – und nimmt ihr Leben lieber selber in die Hand. Sie glaubt fest daran: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich meistens eine andere …